Sommertrainingsplan 😅

Mit dem Sommerfest vergangenen Samstag und dem Saisonabschlusstreffen am 7.7. ist der Wechsel zum Sommertrainingsplan 2019 eingeläutet: die Trainings sind im Vereinskalender eingetragen. Wer Hilfe bei der Ansicht braucht, meldet sich bitte bei mir.

Zum Überblick: 1. - 17. Juli , Mo 20.00; Mi 19.00, Robert-Hamerlinggasse 1, 1150

ab 22. Juli - 28. August nur Mi 20.30, Hopsagasse, 1200.

 
Wir freuen uns auf viele gemeinsame schweißtreibende 😅😅 Sommertrainings!
オッス 🥋

 

Yamato Wien beim Trainings- und Turnierwochende in Salzburg

 

Vergangenes Wochenende fand das mittlerweile 28. Internationale Kyu Turnier (IKT, nur für 8.-1. Kyu = Gelb- bis Braungurt) sowie der 7. Kawasoe shihan Memorial Cup (KSMC, nur für Nationalteammitglieder ab 1. Dan) in Straßwalchen (Salzburg) statt. Als Turnierleiter unterstützte uns Rikuta Koga shihan (Schweiz), der uns jüngst mit seinem trainingsreichen Besuch in Oberösterreich/Salzburg Anfang Mai und einem zusätzlichen Training am Freitag vor den Turnieren bereicherte. Herzlichen Dank für Ihren Einsatz Koga shihan!

Vor allem das Training mit eben erwähnten hochkarätigem Gasttrainer hat sich bei der Yamato-Wien-Delegation, bestehend aus 5 Startern und einem Schiedsrichter, sowohl in Motivation für das Turnier als auch in den zahlreichen Erfahrungen und Ergebnissen, die mit nach Hause gebracht wurden, gezeigt:

⇓hier unten könnt ihr weiterlesen, im Anschluss gibt es auch noch mehr Fotos sowie die gesamte Ergebnisliste. Außerdem geht's hier zum Beitrag der Verbandshomepage :)⇓

 

Bald finden wieder die Sommertrainingslager statt!

 

Diesen Sommer finden wieder die beiden Trainingslager für Kinder [22.-25. August, Anmeldeschluss 1. Juli] und für die etwas Älteren [11.-14. Juli, Anmeldeschluss 11. Juni] statt. Details siehe Verbandskalender im jeweiligen Termin.

Liebe Wiener Vereinsmitglieder, meldet euch sobald wie möglich und SPÄTESTENS zu den jeweiligen Anmeldeschlüssen bei Svenja, sodass sie rechtzeitig die Zimmer reservieren und die Anreise für euch planen kann! 🥋 OSS

 wird angezeigt. wird angezeigt.

 

Yamato Wien holt 2 x Gold, 3 x Silber, 3 x Bronze nach Hause

 

Vergangenen Samstag fand die alljährliche Ostmeisterschaft zum zweiten mal in Gamlitz (Steiermark) statt. Der wie in ganz Österreich gewohnte traditionelle Ablauf und die Organisation gingen einwandfrei von statten, herzlichen Dank an das ausrichtende Dojo Leutschach.

Die Wiener Delegation machte sich zu 7. mit 6 Startern, einem Schiedsrichter und mit vollgetanktem Trainingsbarometer von zahlreichen Yamato Wien Dojo-Trainings und dem jüngst vergangenem Besuch von Rikuta Koga shihan motiviert auf den Weg in den Süden. Das fleißige trainieren hat sich nicht nur in Motivation sondern auch in den Ergebnissen gezeigt: im Medaillienspiegel aller ostösterreichischen Vereine auf Platz 3 holten Fritz, Bobo, Philipp, Admir, Mario und Svenja 2 mal die goldene, 3 mal die silberne und 3 mal die bronzene Medaille für Yamato Wien nach Hause.

Wir gratulieren allen Siegern des Turnieres, der tolle Einsatz jedes Einzelnen im Sinne des traditionellen Karatedo war aber wie immer der größte Erfolg!

Jetzt heißt es: „weiter so!"; Wie unser Bundestrainer Kawasoe shihan immer zu sagen pflegte: „Muss weiter Training". 🥋 OSS

⇓hier findet ihr ein paar weitere Fotos und im Anschluss die Ergebnisliste⇓

 

Verbandsartikel SKIAF HOLT 24 MEDAILLEN AUS UNTERSCHLEISSHEIM NACH HAUSE

 

Der nächste Artikel auf der Verbandshomepage ist online! Hier geht's direkt zum Artikel. 🥋 OSS